Farbklang

Ausstellung | März 2021

Monika Herschbergers Liebe gilt der abstrakten Malerei, die zwischen gestischer Leichtigkeit und monochromer Ruhe changiert. Mit graphischen Elementen setzt sie bewusst Akzente – besonders in ihren Papierarbeiten. Karin Czermaks Arbeiten sind von Landschaftsformen, Bergumrissen oder Waldstrichen inspiriert, die sie im Arbeitsprozess in abstrakte Formen und Schemen übersetzt. Das Landschaftliche bleibt, ist aber nicht unmittelbar greifbar.

Einladung zur Ausstellungseröffnung nach Covid19-Vorgaben

Farbklang. Spielarten der abstrakten Malerei
Karin Czermak  & Monika Herschberger

am 30.03.2021 von 14:00 – 20:00 Uhr
3.4.2021: Meet the artists – von 11:00 – 16:00 Uhr#

Eisenwaren Kamp – Galerie & Atelier
Stumpergasse 23/1, 1060 Wien
Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag von 14:00 bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung
office@eisenwaren-kamp.com | www.eisenwaren-kamp.com

Instagram
https://www.facebook.com/karinczermak