Baby, don’t cry

Geometrische Abstraktion | Entwürfe

Baby, don’t cry ist eine Serie aus kleinformatigen Arbeiten (20 x 30 cm), die sich in spielerisch leichter Herangehensweise dem Konstruktivismus und der geometrischen Abstraktion annähern. Mittels Überlagerung von Form und Farbe entsteht einerseits ein gegenstandsloses geometrisches Formenvokabular andererseits brechen leichte organische Formen bewusst diese Strenge wieder auf.

Instagram
https://www.facebook.com/karinczermak